Fehmarn-Echo

zurück zur Startseite

zurück zur Fotoseite


Am Donnerstagmorgen dem 2. Oktober 2008, gegen 1Uhr brannte in Burg in der Süderstraße eine Scheune total nieder.
Bei einer Größe von 30x60 Metern lag das Hauptaugenmerk der ca. 200 Feuerwehrleute auf der Absicherung der Nebengebäude.
Von 30 Pferden die sich in der Scheune befanden konnten 29 gerettet werden, 1 Pferd wurde verletzt.
 

DSC06962_prot

DSC06963_prot

DSC06965_prot

DSC06966_prot

DSC06967_prot

DSC06968_prot

DSC06970_prot

DSC06972_prot

DSC06973_prot

DSC06974_prot

DSC06980_prot

DSC06982_prot

DSC06983_prot

DSC06984_prot

DSC06985_prot

DSC06986_prot

Fotos : © fehmarn-echo

 

Web Design

Copyright (c) 2009 by fehmarn-echo. Alle Rechte vorbehalten.

logo-fehmecho
[2008-10-feuerwitt] [fotoserien-fehmecho]