Fehmarn-Echo

zurück zur Startseite

zurück zur Fotoseite

Sonntag 20. September  Red Bull Cost2Coast Fehmarn 2015;
Weiter geht es mit der Rückkehr auf den Boden, ein Dank an Fehmarn-Air für den guten Flug. Wie auf den
 Fotos zu sehen ist, hat man an der Sicherheit der Kiter heftig gearbeitet. Bei jedem Schiff kreuzten drei Boote,
 eines davor, die anderen links und rechts davon, damit die Kiter vorgewarnt waren. Die Sicht wird in der
 Fahrrinne mit den hohen Wellen nicht die beste gewesen sein, viele sind vor der halben Strecke wieder
 umgekehrt, jeder muss auch seine Grenzen kennen, das ist absolut in Ordnung und muss so sein. Wieder in
 Gammendorf konnte ich noch jede Menge von Kitesegeln sehen, und auch, wie hart das Rennen für viele
war. Aber alle kamen mit einem Lächeln im Gesicht wieder an den Niobe-Strand zurück, vielleicht sehen wir
uns in zwei Jahren ja alle wieder, wir schauen dann mal.

PR1040672

PR1040761

PR1040767

PR1040771

PR1040773

PR1040776

PR1040777

PR1040778

PR1040779

PR1040780

PR1040782

PR1040783

PR1040785

PR1040788

PR1040795

PR1040796

PR1040797

PR1040798

PR1040801

PR1040802

PR1040805

PR1040815

PR1040823

PR1040837

PR1040838

PR1040839

PR1040841

PR1040842

PR1040843

PR1040845

PR1040849

PR1040850

PR1040851

PR1040853

PR1040854

Fotos : © fehmarn-echo

 

 

Copyright (c) 2015 by fehmarn-echo. Alle Rechte vorbehalten.

 

[Luft und Erde] [fotoserien-fehmarn-echo]